Home
Ich bin (war)Zylon
Ich bin Shane
Ich bin Angie
Ich bin Onya
Ich bin Pia
Ich bin Sonny
zur Naturheilpraxis
Der Bernersenne
Wir über uns
Öffnungszeiten
Berner-Pension
Charakteristik
Aufzucht
Wir Gedenken
Das Therapie-Team
Unsere Berner Sennen
Ich bin Aick
Deckrüde
Beratung
Alter Hund-Mensch
Wissen zum Welpen
Info und Download
DM/ MH /OCD / PL
Presse-Mitteilungen
Hundeführerschein
Auszeichnungen
Haltung und Pflege
Gesundheit
EU - Tierausweis
Hundeschule
Welpe und Geburten
Am Tag der Geburt
Babys mit 2 Wochen
Babys mit 3-8 Wochen
Film 2010 Winter
Fotoalbum
Das Sennenhundelied
Dias vom Bernerhof
Berner Treffen 2015
Gästebuch ab01/2014
Gästebuch bis12/2013
Gästebuch ab 01/2011
Gästebuch 2003-2010
Gästebuch Eintrag
Berner Treffen 2014
Berner Treffen 2013
Berner Treffen 2011
Film Treffen 2010
Berner Treffen 2010
Vermittlung
Urlaub mit dem Hund
Ferienwohnung
Shop
Kontakt
Kontakt-Formular
Impressum
So finden Sie uns
Empfehlungen/ Link
Info und Urteile

 

.......am 28.08.2015 haben wir unseren mehr als nur geliebten Zylon gehen lassen müssen. Ihm hat ein Mörder mit Zyankaly das Leben genommen. Noch ist der Schmerz zu groß um alles genau zu schreiben, auch können wir seine Seite auf unserer HP nicht einfach löschen. So lassen wir die Unteren Zeilen so stehen wie er noch unter uns war. Er war unser großes Baby, aber nicht nur von meiner Frau und mir, auch für unsere Bernies war er wohl immer das Baby......

Im Herzen wird er immer bei uns sein !!!!!!!!!!

 

 

Ich bin (war) der "Kleine" Zylon und wohne nun (nicht mehr) auch auf dem Bernerhof.

 

Ich soll mal   ein  Bernie werden, der mit Kindern arbeiten wird. Das  wird was werden, ich mit meinem Herrchen im Therapie-Team.

Aber nun von Anfang an, warum ich auf dem Bernerhof bleiben werde:

Ich wurde am 31.12.2011  als Sohn von Caro und Aick geboren, wollte eigentlich nicht aus dem Bauch meiner Mama, das fanden aber wohl alle nicht so gut, und ich wurde als Letzter  mit einem Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Lach...das habe ich aber allen gezeigt, denn ich brachte bei der Geburt schon 730g auf die Waage. Da ich nunmal  "etwas" vorlaut bin, habe ich auch viel schneller als meine Geschwister zugenommen. Ich hatte auch schon eine neue Familie, die Familie Becker, ich wäre der erste Vierbeiner in der Familie gewesen.

Nun haben aber Monika und Jürgen, meine Züchterfamilie gemerkt, das mich etwas zu schnell entwickele.......was die nur wollen????.....  nun  hatte beide Angst, das in meiner Entwicklung etwas nicht so  richtig laufen könnte, wenn ich nicht ständig kontrolliert werde........ich war aber auch ein ganz schlaues Bürschchen und habe mich vom Tag der Geburt an immer zu Jürgen hingezogen.......lach, hat der bestimmt nicht gemerkt, durfte sogar mit ihm auf dem Sofa schlafen, darf hier sonst keiner :)

Da Monika und Jürgen nicht wollten, das Familie Becker eventuell Probleme mit mir und meinem schnellen Wachsen bekommen, ist dann mein Bruder Zintars bei Familie Becker eingezogen und somit sind wir alle glücklich, im Wesentlichen ich, der "Kleine" Zylon.........lach, ich werde wohl alle hier auf dem Bernerhof auf Trapp halten.......habe ich auch schon bewiesen, denn ich kann schon mit am Zaun aufpassen und.......schüttel, war auch schon mal im Teich, habe ich in einer Sekunde geschafft.......Monika hat bald einen Herzanfall bekommen..........die sagen alle ich hätte es Faustdick hinter den Ohren.........warum nur??????

 

......bin nicht groß oder ?........bin eben der "Kleine" Zylon

 

.......ich werde  aber auch größer 

 

 

 

 

 

Der Bernerhof | Bernerhof@t-online.de